Top
Teil 1: fol. 1-41 (Zwettl, 3. Drittel 12. Jh.)

Hand A auf 44 Seiten: 1r - 22v, alle roten Textpartien auf 1r-22v

AT9800-86_3r-s.jpg
3r

Hand B ( = Schreiber ZWETTL 86 B) auf 17 Seiten: 33r - 41r

AT9800-86_33r-s.jpg
33r
Schreiber ZWETTL 86 B in 4 kodikologischen Einheiten:
in 4 als
 Textschreiber auf 171 Seiten, in einer als
 Rubrikator,
Tätigkeitszeitraum ca. 1140-1200
 = 
 
AT9800-49_171r-s.jpg
Zwettl, Cod. 49, 171r
 = 
Zwettl, Cod. 66, Teil 2 (Zwettl, Mitte/3. Viertel 12. Jh.), Hand B auf 110 Seiten: 132r - 187v, alle Rubriken in Teil 2132r, 132v, 187r
 
 
AT9800-66_132r-s.jpg
Zwettl, Cod. 66, 132r
 = 
Zwettl, Cod. 77, Teil 4 (Zwettl, 3. Drittel 12. Jh.), Hand F auf 14 Seiten: 140va Z.6 dog(mata) - 147r141r, 147r
 
AT9800-77_140v-s.jpg
Zwettl, Cod. 77, 140v
 = 
 
AT9800-86_33r-s.jpg
Zwettl, Cod. 86, 33r
Teil 2: fol. 42-79 (Frankreich, Anfang 14. Jh.)

auf 76 Seiten: 42r - 79v

AT9800-86_42r-s.jpg
42r