Heiligenkreuz OCist, Cod. 244 (Heiligenkreuz, 1142/1147 )

Hand A auf 4 Seiten: 1r - 2v

AT3500-244_1v-s.jpg
1v

Hand B ( = Schreiber HLK 19 A) auf 4 Seiten: 3r Z.1 - 7 terram, 52r Z.8 de - 20 matre, 71r Z.1 - 6, 114r Z.2 Si - 8 facere

AT3500-244_52r-s.jpg
52r

Hand C ( = Schreiber Hieronymus) auf 360 Seiten: 3r Z.7 [V]e dicit - 52r Z.8 ubicumque, 52r Z.20 Si - 70v, 71r Z.7 - 114 Z.2 pateat, 114r Z.8 Igitur - 191v, Korrektur im Freirand von 76v

AT3500-244_3v-s.jpg
3v
AT3500-244_96r-s.jpg
96r

Korrektor A ( = Schreiber HLK 189 A): Korrekturen auf z. B. 13v, 30r, 36v, 62v, 89v, 154r, 188v, 190v

AT3500-244_78r-s.jpg
76v
Hand A auf 4 Seiten : 1r - 2v 1r
AT3500-244_1v-s.jpg
1v
Hand B ( = Schreiber HLK 19 A) (Zeichen auf 4 Seiten : 3r Z.1 - 7 terram, 52r Z.8 de - 20 matre, 71r Z.1 - 6, 114r Z.2 Si - 8 facere 3r, 52r, 71r, 114r
AT3500-244_52r-s.jpg
52r
Hand C ( = Schreiber Hieronymus) (Zeichen auf 360 Seiten : 3r Z.7 [V]e dicit - 52r Z.8 ubicumque, 52r Z.20 Si - 70v, 71r Z.7 - 114 Z.2 pateat, 114r Z.8 Igitur - 191v, Korrektur im Freirand von 76v 3r, 3v, 53v, 96r, 192r
AT3500-244_3v-s.jpg
3v
Hand C ( = Schreiber Hieronymus) (Zeichen auf 360 Seiten : 3r Z.7 [V]e dicit - 52r Z.8 ubicumque, 52r Z.20 Si - 70v, 71r Z.7 - 114 Z.2 pateat, 114r Z.8 Igitur - 191v, Korrektur im Freirand von 76v 3r, 3v, 53v, 96r, 192r
AT3500-244_96r-s.jpg
96r
Korrektor A ( = Schreiber HLK 189 A) : Korrekturen auf z. B. 13v, 30r, 36v, 62v, 89v, 154r, 188v, 190v Korrekturen
AT3500-244_78r-s.jpg
76v
Schreiber in Abfolge ihres Auftretens in Cod. 244: Schreiber / Seiten / Standort
 Hand A41r - 2v
 Hand B = HLK 19 A13r Z.1 - 7 terram
 Hand C = Hieronymus993r Z.7 [V]e dicit - 52r Z.8 ubicumque
 Hand B = HLK 19 A152r Z.8 de - 20 matre
 Hand C = Hieronymus3852r Z.20 Si - 70v
 Hand B = HLK 19 A171r Z.1 - 6
 Hand C = Hieronymus6771r Z.7 - 114 Z.2 pateat
 Hand B = HLK 19 A1114r Z.2 Si - 8 facere
 Hand C = Hieronymus156114r Z.8 Igitur - 191v
 Hand C = HieronymusKorrektur im Freirand von 76v