https://www.scriptoria.at/cgi-bin/scribes.php?ms=AT3500-19  —  Druck: 2023-02-06 07:45
Schriftbeispiele:     
Bilder zu Buchschmuck-Gruppen:     
Hand A auf38 Seiten (1ra - 8vb (Lagenende), 10va - 20ra Z.15 populi, 28rb Z.14 possunt - 23, 31rb Z.11 et - 20 (fatea)tur)Schriftproben: 1r, 2r; alleZeichenübersicht zu Hand A (zu Schreiber HLK 19 A)
3r
Hand B auf 9ra; Rubrik 59rSchriftprobe: 9rZeichenübersicht zu Hand B (zu Schreiber HLK 19 B)
9ra
Rubrik 56r
Hand C auf506 Seiten (9rb - 10rb, 20ra Z.15 Pro - 21*rb Z.32 caumate, 21*va - 28rb Z.14 plus, 28rb Z.24 - 31rb Z.10 sunt, 31rb Z.20 Et - 33ra Z.25 quoda(mmodo), 33ra Z.28 (salvato)rem - 86rb Z.21, 86va - 97rb Z.36 ethiopes, 97va - 138rb Z.33 et, 138va - 270rb); alle Rubriken (ausgenommen 56r, 150r); zahlreiche Korrekturen (z.B. 6r, 58r, 102v, 132r, 207v)Schriftproben: 9r, 9v, 94r, 139r, 270r; alleZeichenübersicht zu Hand C (zu Schreiber Heinricus)
9v
106v
139r
270rb
Rubriken
Hand D auf2 Seiten (86rb Z.22 - 36 (Seitenende), 97rb Z.36 scriptura - 37 (Seitenende))Schriftprobe: Hand DZeichenübersicht zu Hand D (zu Schreiber HLK 230 A)
86rb
Hand E (vgl. Cod. 244, 96r ff.): auf 33ra Z.25 (quoda)mmodo - 28 salvato(rem) (2 Hände ?)
33r
Hand F auf 138rb Z.34 corruptionis - 38 (Seitenende)Schriftprobe: 138r
138rb
Hand K auf 21*rb Z.32 corpora - 36 (Seitenende)
21*rb
Korrektor CO-A Korrektur auf 23r
23r
Hand H (Nachtrag, 13. Jh.): auf IvSchriftprobe: IvZeichenübersicht zu Hand H
Iv
Hand I (Nachtrag, 13. Jh.): rote Lesungsvermerke im Freirand auf 8r, 8v, 11r, 35r, 42v, 69v
8r
Hand J (Nachtrag, 2.Hälfte 13. Jh.): rote Lesungsvermerke im Freirand auf 56v, 60v, 86v, 91r, 99v, 212r, 225vZeichenübersicht zu Hand J (zu Schreiber HLK 142 C)
225v