Top

Hand A ( = Schreiber HLK 111 A) auf 256 Seiten: 1r - 69v, 72r - 130v, alle Rubriken

AT3500-111_5v-s.jpg
5v
Schreiber HLK 111 A in 3 kodikologischen Einheiten:
in 2 als
 Textschreiber auf 257 Seiten, in einer als
 Rubrikator, in einer als
 Korrektor
Tätigkeitszeitraum ca. 1151-1200
 = 
Heiligenkreuz, Cod. 111 (Heiligenkreuz, 3. Drittel 12. Jh.), Hand A auf 256 Seiten: 1r - 69v, 72r - 130v, alle Rubriken1r, 1v, 8r, 34r
 
 
AT3500-111_5v-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 111, 5v
 = 
Heiligenkreuz, Cod. 174 (Heiligenkreuz, 3. Viertel 12. Jh.), Hand E: 128r Z.34 compunctio(ne) - 36 (Seitenende)128r
 
AT3500-174_128r-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 174, 128r
 = 
Wien ÖNB, Cod. 715 (Heiligenkreuz, 3. Viertel 12. Jh.), Korrektor B: wenige Korrekturen, auf Rasur (z. B. 82r, 87r)Korrektor B
 
AT8500-715_87r-s.jpg
Wien ÖNB, Cod. 715, 87r

Hand B ( = Schreiber HLK 20 A) auf 4 Seiten: 70r - 71v, Korrekturen (z. B. 20v, 21r, 23r, 75r, 97v, 109r)

AT3500-111_70r-s.jpg
70r
Schreiber HLK 20 A in 4 kodikologischen Einheiten:
in 3 als
 Textschreiber auf 505 Seiten, in einer als
 Rubrikator, in 2 als
 Korrektor
Tätigkeitszeitraum ca. 1200-1225
 = 
 
AT3500-20_1v-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 20, 1v
 = 
Heiligenkreuz, Cod. 111 (Heiligenkreuz, 3. Drittel 12. Jh.), Hand B auf 4 Seiten: 70r - 71v, Korrekturen (z. B. 20v, 21r, 23r, 75r, 97v, 109r)70r, Korrekturen
 
 
AT3500-111_70r-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 111, 70r
 = 
 
AT3500-308_Rubriken-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 308, Rubriken
 = 
Heiligenkreuz, Cod. 308 (Heiligenkreuz, 1. Viertel 13. Jh.), Korrektor A: auf z. B. 9r, 36r, 38r, 44v, 46v, 55vKorrekturen
 
AT3500-308_Korrekturen-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 308, Korrekturen

Hand C (Nachtrag, 13. Jh.) 130v - 131r

AT3500-111_130v-s.jpg
130v