Schreiber Hieronymus — Nachweise
Vgl. Haidinger—Lackner 2015, 28-30; Abb. 73-76, 78, 83. Die nachgenannten Schreiber werden aufgrund übereinstimmender Schriftmerkmale als ein und dieselbe Person – Schreiber Hieronymus – betrachtet. Dieser kann bislang in 9 kodikologischen Einheiten des Zeitraumes 1134-1175 als  Textschreiber,  Rubrikator,  Korrektor nachgewiesen werden.
Schreiber Hieronymus
  = 
Heiligenkreuz OCist, Cod. 19 (Heiligenkreuz, 1134/1147), Hand F: 138rb Z.34 corruptiionis - 38 (Seitenende)138r
 
AT3500-19_138rb-s.jpg
138rb
  = 
Heiligenkreuz OCist, Cod. 115, Teil 1 (Heiligenkreuz, 1134/1147), Hand C (Zeichen): 19va19v
 
AT3500-115_19va-s.jpg
19va
  = 
Heiligenkreuz OCist, Cod. 133 (Heiligenkreuz, 3. Viertel 12. Jh.), Hand C (Zeichen) auf 2 Seiten : 40v Z.29 ostendit - 34 (Seitenende), 56r Z.28 vicinos - 35 (Seitenende)56r
 
AT3500-133_56r-s.jpg
56r
  = 
Heiligenkreuz OCist, Cod. 142 (Heiligenkreuz, 3. Viertel 12. Jh.), Hand B (Zeichen): 86r Z.25 - 30 (Seitenende)86r
 
AT3500-142_86r-s.jpg
86r
  = 
Heiligenkreuz OCist, Cod. 196 (Heiligenkreuz, 1134/1147), Hand C: 36v Z.5 - 15 sunt36v
 
AT3500-196_36v-s.jpg
36v
  = 
Heiligenkreuz OCist, Cod. 226, Teil 1 (Heiligenkreuz, 3. Viertel 12. Jh.), Hand A (Zeichen) auf 159 Seiten : 1r - 80r1r, 20r, 80r
 
AT3500-226_5v-s.jpg
5v
  = 
Heiligenkreuz OCist, Cod. 229 (Heiligenkreuz, 1134/1147), Hand A (Zeichen) auf 250 Seiten : 1r - 85v Z.25 habuerunt, 86r Z.7 - 125v, alle Rubriken1v, 28r, 125v
  
AT3500-229_1v-s.jpg
1v
AT3500-229_25r-s.jpg
25r
AT3500-229_Rubrik90v-s.jpg
Rubrik 90v
  = 
Heiligenkreuz OCist, Cod. 244 (Heiligenkreuz, 1142/1147), Hand C (Zeichen) auf 360 Seiten : 3r Z.7 [V]e dicit - 52r Z.8 ubicumque, 52r Z.20 Si - 70v, 71r Z.7 - 114 Z.2 pateat, 114r Z.8 Igitur - 191v, Korrektur im Freirand von 76v3r, 3v, 53v, 96r, 192r
  
AT3500-244_3v-s.jpg
3v
AT3500-244_96r-s.jpg
96r
  = 
Heiligenkreuz OCist, Cod. 256 (Heiligenkreuz, 1134/1147), Hand A (Zeichen) auf 18 Seiten : 1r - 8v, 16r Z.19 - 16v1v, 2r, 2v, 8v
 
AT3500-256_3v-s.jpg
3v
Schreiber Hieronymus — gleichzeitig tätige Schreiberhände
Neben Schreiber Hieronymus sind in jenen 9 kodikolog. Einheiten, in denen er als Textscheiber und/oder Rubrikator nachgewiesen werden kann, durch Schriftvergleich insgesamt 30 nachstehend genannte gleichzeitig tätige Schreiber­hände identifizierbar (ausschließlich Nachträge oder Korrekturen verantwortende Schreiber werden nicht berücksichtigt). Unter diesen 30 Schreiber­händen finden sich 15 mehrfach nachweisbare (SchreiberHeinricus, HLK 133 A, HLK 189 A, HLK 189 E, HLK 189 G, HLK 19 A, HLK 19 B, HLK 202 A, HLK 23 C, HLK 230 A, HLK 25 A, HLK 77 A, HLK 79 C, HLK 98 A, Udalricus) sowie 5 bislang nur in jeweils einer einzigen kodi­kologischen Einheit festgestellte Hände.
Heiligenkreuz OCist, Cod. 19, Hand A ( = HLK 19 A) auf 40 Seiten : 1ra - 8vb, 10va - 20ra Z.15 populi, 21*rb Z.32 corpora - 36 (Seitenende), 28rb Z.14 possunt - 24, 31rb Z.11 et - 20 (fatea)tur 1r, 2r, 21*r
 
AT3500-19_3r-s.jpg
3r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 19, Hand B ( = HLK 19 B) : 9ra 9r
 
AT3500-19_9ra-s.jpg
9ra
Heiligenkreuz OCist, Cod. 19, Hand C ( = Heinricus) auf 510 Seiten : 9rb - 10rb, 20ra Z.15 Pro - 21*rb Z.32 caumate, 21*va - 28rb Z.14 plus (Hand C ?), 28rb Z.25 - 31rb Z.10 sunt, 31rb Z.20 Et - 86rb Z.21, 86va - 97rb Z.36 ethiopes, 97va - 138rb Z.33 et, 138va - 270rb, Korrekturen (z.B. 6r, 58r, 102v, 132r, 207v) 9r, 9v, 94r, 139r, 270r
 
 
AT3500-19_9v-s.jpg
9v
AT3500-19_270rb-s.jpg
270rb
Heiligenkreuz OCist, Cod. 19, Hand D ( = HLK 230 A) auf 2 Seiten : 86rb Z.22 - 36 (Seitenende), 97rb Z.36 scriptura - 37 (Seitenende) 86r
 
AT3500-19_86rb-s.jpg
86rb
Heiligenkreuz OCist, Cod. 115, Teil 1, Hand A auf 17 Seiten : 1r - 9r 1r, 1v
 
AT3500-115_1r-s.jpg
1r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 115, Teil 1, Hand B ( = Heinricus) auf 106 Seiten : 9v - 19r, 19vb - 61r 9v, 33v
 
AT3500-115_10r-s.jpg
10r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 133, Hand A ( = HLK 133 A) auf 190 Seiten : 1r - 30r Z.15, 30r Z.20 eo quod - 38r Z.22 voces, 38v - 40v Z.29 scripta, 41r - 54r Z.19 calvitiae, 54v Z.27 - 56r Z.28 iubetur, 56v Z.29 - 68v Z.29 vita, 68v Z.32 - 86v Z.3 (68v, Z.32-35 = Hand A ?), 87r - 90v Z.25, Rubriken 1r - 98v, Korrekturen auf Rasur (z. B. 12v, 56v, 87v) 1v, 2r
 
 
 
AT3500-133_90r-s.jpg
90r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 133, Hand B ( = Udalricus) auf 90 Seiten : 90v Z.26 - 96r, 96v Z.7 ut - 103r Z.26 pau(perum), 103v - 107r, 107v Z.7 - 14 (in)cipit, 107v Z.16 - 108r Z.4, 108r Z.8 - 109v, 110r Z.13 radium - 27 delicatum, 110v Z.15 - 111v Z.16 affectuum, 112r - 127r Z.4 90v
 
AT3500-133_91r-s.jpg
91r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 133, Hand D ( = HLK 189 A) : 38r Z.22 scilicet - 34 (Seitenende) 38r
 
AT3500-133_38r-s.jpg
38r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 133, Hand E ( = HLK 23 C) auf 2 Seiten : 54r Z.19 et recalvationis - 54v Z.26, Korrektur auf Rasur auf 7r 54v
 
 
AT3500-133_54r-s.jpg
54r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 133, Hand F ( = HLK 189 G) : 68v Z.29 in asino - 31 68v
 
AT3500-133_68v-s.jpg
68v
Heiligenkreuz OCist, Cod. 133, Hand G ( = HLK 79 C) : 86v Z.4 - 35 (Seitenende) (= Hand A ?) 68v
 
AT3500-133_86v-s.jpg
86v
Heiligenkreuz OCist, Cod. 133, Hand H ( = HLK 202 A) : 103r Z.26 (pau)perum - 35 (Seitenende) 103r
 
AT3500-133_103r-s.jpg
103r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 133, Hand I ( = HLK 77 A) auf 5 Seiten : 96v Z.1 - 1 honorate, 110r Z.1 - 13 necessaria, 110r Z.27 Ecce - 110v Z.14, 111v Z.16 comprehenduntur - 35 (Seitenende) 110r
 
AT3500-133_110r-s.jpg
110r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 133, Hand K ( = HLK 19 A) : 30r Z.16 - 20 dictum est 30r
 
AT3500-133_30r-s.jpg
30r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 133, Hand L ( = HLK 202 A) auf 3 Seiten : 107v Z.1 - 6, 107v Z.14 a mane - 15 (bis Z. 15 ?), 108r Z.5 - 7 107v
 
AT3500-133_107v-s.jpg
107v
Heiligenkreuz OCist, Cod. 142, Hand A ( = HLK 98 A) auf 282 Seiten : 1v - 86r Z.25 celorum, 86v - 141v 4r, 86r
 
AT3500-142_4r-s.jpg
4r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 196, Hand A ( = HLK 25 A) auf 4 Seiten : 1v - 2r Z.15 fabricator, 64r Z.18 cupiditatem - 31 (Seitenende) 1v, 2r, 64r
 
AT3500-196_1v-s.jpg
1v
Heiligenkreuz OCist, Cod. 196, Hand B ( = HLK 189 A) auf 203 Seiten : 2r Z.15 Et si - 36v Z.4, 36v Z.15 De - 44v, 45v Z.21 turpe - 64r Z.18 rerum, 64v - 102r, Korrekturen (z. B. 38v, 39v, 40v, 64v, 97r) 3r, 27r, 97r
 
 
AT3500-196_2v-s.jpg
2v
Heiligenkreuz OCist, Cod. 196, Hand D auf 2 Seiten : 45r - 45v Z.21 45r, 45v
 
AT3500-196_45r-s.jpg
45r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 196, Rubr. RU-A ( = HLK 189 E) : alle Rubriken Rubriken
 
AT3500-196_16v-s.jpg
16v
Heiligenkreuz OCist, Cod. 229, Hand B ( = Heinricus) auf 2 Seiten : 85v Z.25 ex - 86r Z.6 85v, 86r
 
AT3500-229_86r-s.jpg
86r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 244, Hand A auf 4 Seiten : 1r - 2v 1r
 
AT3500-244_1v-s.jpg
1v
Heiligenkreuz OCist, Cod. 244, Hand B ( = HLK 19 A) auf 4 Seiten : 3r Z.1 - 7 terram, 52r Z.8 de - 20 matre, 71r Z.1 - 6, 114r Z.2 Si - 8 facere 3r, 52r, 71r, 114r
 
AT3500-244_52r-s.jpg
52r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 256, Hand B auf 9 Seiten : 9r Z.1 - 19, 9r Z.22 - 28 (Seitenende), 10r - 13r 9r, 10r, 13r
 
AT3500-256_10r-s.jpg
10r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 256, Hand C ( = HLK 230 A) : 9v 9v
 
AT3500-256_9v-s.jpg
9v
Heiligenkreuz OCist, Cod. 256, Hand D ( = HLK 189 A) (= Hand B ?) auf 214 Seiten : 13v - 16r Z.18, 17r - 18r Z.24 designantur, 18r Z.27 hominibus - 120r 13v, 49r, 120r
 
AT3500-256_13v-s.jpg
13v
Heiligenkreuz OCist, Cod. 256, Hand E ( = HLK 19 A) : 18r Z.24 putrumque - 27 seculo 18r
 
AT3500-256_18r-s.jpg
18r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 256, Hand F (= Hand E ?) : 9r Z.20 - 21 9r
 
AT3500-256_9r-s.jpg
9r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 256, Rubr. RU-A ( = HLK 189 E) : Rubriken ab 65v Rubriken
 
AT3500-256_66v-s.jpg
66v