Schreiber HLK 78 A — Nachweise
Vgl. Haidinger—Lackner 2015, 30 (Anm. 88), 32; Abb. 102-105. Die nachgenannten Schreiber werden aufgrund übereinstimmender Schriftmerkmale als ein und dieselbe Person – Schreiber HLK 78 A – betrachtet. Dieser kann bislang in 15 kodikologischen Einheiten des Zeitraumes 1134-1175 als  Textschreiber,  Rubrikator,  Korrektor nachgewiesen werden.
Schreiber HLK 78 A
  = 
Heiligenkreuz OCist, Cod. 23, Teil 2 (Heiligenkreuz, 1134/1147), Hand N: 40ra Z.20 si - 32 paginemHand N
 
AT3500-23_40ra-s.jpg
40ra
  = 
Heiligenkreuz OCist, Cod. 23, Teil 3 (Heiligenkreuz, 1134/1147), Hand H (Zeichen) auf 14 Seiten : 47rb Z.7 in - 47vb, 48rb Z.20 cum - 36, 154ra - 158va, 161va Z.31 Vidisti - 161vb Z.5154r, 154v
 
AT3500-23_154r-s.jpg
154r
  = 
Heiligenkreuz OCist, Cod. 62 (Heiligenkreuz, 1134/1147), Hand B (Zeichen) auf 19 Seiten : 80ra Z.7 cecitate - 80rb Z.6 nuncupatur, 80v - 87ra Z.8, 137ra Z.28 pariter - 137v, 138ra Z.9 et sanguinem - 2180v
 
AT3500-62_80v-s.jpg
80v
  = 
Heiligenkreuz OCist, Cod. 78 (Heiligenkreuz, 1134/1147), Hand A (Zeichen) auf 303 Seiten : 1v - 152r1v, 2r, 20v, 59r, 152r
 
AT3500-78_1v-s1.jpg
1v
  = 
Heiligenkreuz OCist, Cod. 135 (Heiligenkreuz, 3. Viertel 12. Jh.), Hand B (Zeichen) auf 34 Seiten : 18rb Z.20 - 23 (cele)bratum est, 23v - 39v24v
 
AT3500-135_23v-s.jpg
23v
  = 
Heiligenkreuz OCist, Cod. 154 (Heiligenkreuz, 3.Viertel 12. Jh.), Hand A (Zeichen) auf 158 Seiten : 1r - 14r, 14v Z.11 materia - 15v Z.6, 16r - 79v, Korrekturen in Lage 1-6 (z.B. 22v, 45r, 51v)1v, 18r, 79v
  
AT3500-154_5r-s.jpg
5r
  = 
Heiligenkreuz OCist, Cod. 174 (Heiligenkreuz, 3. Viertel 12. Jh.), Hand B auf 8 Seiten : 36v Z.12 - 35 (Seitenende), 40r Z.8 et conferebat - 18, 49r Z.18 Ubi - 31, 51v Z.4 - 18, 52r Z.26 - 36 (Seitenende), 53r Z.20 Ideo - 33, 57v Z.14 Quare - 24 Ierosolima, 89r Z.34 Huius - 36 (Seitenende)36v
 
AT3500-174_36v-s.jpg
36v
  = 
Heiligenkreuz OCist, Cod. 221, Teil 2 (Heiligenkreuz, 3. Viertel 12. Jh.), Hand E (v.a. Hand HLK 154 A) (Zeichen) auf 69 Seiten : 56r - 90r56r, 74r, 90r
 
AT3500-221_56r-s.jpg
56r
  = 
Heiligenkreuz OCist, Cod. 225, Teil 1 (Heiligenkreuz, 3. Viertel 12. Jh.), Hand C auf 6 Seiten : 41v Z.24 Sevit - 43v Z.18, 44r Z.1 - 14 computari42v, 44r
 
AT3500-225_41v-s2.jpg
41v
  = 
Heiligenkreuz OCist, Cod. 264 (Heiligenkreuz, 3. Viertel 12. Jh.), Hand A (Zeichen) auf 207 Seiten : 1v - 104r, alle Rubriken (ausgenommen Werktitel auf 7r)2r, 2v, 7r, 34r, 104r
  
AT3500-264_8v-s.jpg
8v
  = 
Heiligenkreuz OCist, Fragm. Cod. 29 (Heiligenkreuz, Mitte / 3. Viertel 12. Jh.), Hand A auf 2 Seiten : fol. IIrv
 
AT3500-FragmC29_Irv-s.jpg
Irv
  = 
Rein OCist, Cod. 91 (Rein, 2. Drittel 12. Jh.), Hand B (Zeichen) auf 14 Seiten : 3v - 10r3v, 10r
 
AT6900-91_4v-s.jpg
4v
  = 
Wien ÖNB, Cod. 706 (Baumgartenberg, 3. Viertel 12. Jh.), Hand B (Zeichen) auf 2 Seiten : 64ra Z.11 - 64rb64r
 
AT8500-706_64r-s.jpg
64r
  = 
Wien ÖNB, Cod. 830, Teil 2 (Heiligenkreuz, 1134/1147), Hand D: 70v Z.27 Ante - 30 (Seitenende)70v
 
AT8500-830_70v-s.jpg
70v
  = 
Wien ÖNB, Cod. 948 (Heiligenkreuz, 3. Viertel 12. Jh.), Hand A (Zeichen) auf 35 Seiten : 5r - 18r, 20v - 21v, 28v Z.28 (quo)modo - 32 (Seitenende), 77v Z.9 in quibus - 23 suo, 78r Z.25 et similitudinem - 78v Z.17, Rubrik auf 5r5r
  
AT8500-948_7r-s.jpg
7r
Schreiber HLK 78 A — gleichzeitig tätige Schreiberhände
Neben Schreiber HLK 78 A sind in jenen 15 kodikolog. Einheiten, in denen er als Textscheiber und/oder Rubrikator nachgewiesen werden kann, durch Schriftvergleich insgesamt 59 nachstehend genannte gleichzeitig tätige Schreiber­hände identifizierbar (ausschließlich Nachträge oder Korrekturen verantwortende Schreiber werden nicht berücksichtigt). Unter diesen 59 Schreiber­händen finden sich 25 mehrfach nachweisbare (SchreiberHeinricus, HLK 10 A, HLK 105 B, HLK 111 A, HLK 113 A, HLK 154 B, HLK 158 F, HLK 189 E, HLK 19 A, HLK 19 B, HLK 202 A, HLK 203 A, HLK 221 RU-A, HLK 23 C, HLK 23 G, HLK 24 A, HLK 25 A, HLK 62 C, HLK 75 A, HLK 77 A, HLK 78 RU-A, HLK 91 D, Leonhardus, Udalricus, ZWETTL 304 A) sowie 20 bislang nur in jeweils einer einzigen kodi­kologischen Einheit festgestellte Hände.
Heiligenkreuz OCist, Cod. 23, Teil 2, Hand C ( = HLK 23 C) auf 51 Seiten : 17ra - 20ra Z.17 Explicit, 20ra Z.34 - 21vb Z.17 carnis, 21vb Z.29 - 40ra Z.20 Tamquam, 40ra Z.32 unitatis - 40va 17r, 40r
 
AT3500-23_17r-s.jpg
17r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 23, Teil 2, Hand M ( = HLK 202 A) auf 2 Seiten : 20ra Z.17 tractatus - 33, 21vb Z.17 et de futura - 28 Hand M
 
AT3500-23_21vb-s.jpg
21vb
Heiligenkreuz OCist, Cod. 23, Teil 3, Hand D ( = HLK 10 A) auf 46 Seiten : 41ra - 47rb Z.7 quod, 48ra - 48rb Z.20 est, 48rb Z.37 - 55v, 121ra - 128vb 41r, 42v, 121v
 
AT3500-23_42r-s.jpg
42r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 23, Teil 3, Hand E ( = HLK 23 C) auf 157 Seiten : 57ra - 111vb Z.13, 130ra Z.10 - 138rb Z.33 manum, 138va Z.24 apostolum - 153v 57r, 130r
 
AT3500-23_58r-s.jpg
58r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 23, Teil 3, Hand F ( = HLK 25 A) auf 19 Seiten : 111vb Z.14 - 120vb 114r
 
AT3500-23_112v-s.jpg
112v
Heiligenkreuz OCist, Cod. 23, Teil 3, Hand G ( = HLK 23 G) auf 4 Seiten : 56r, 129ra - 130ra Z.9 (130ra Z.1-9 auf Rasur) 129r
 
AT3500-23_56r-s.jpg
56r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 23, Teil 3, Hand I ( = HLK 158 F) auf 22 Seiten : 158vb - 161va Z.31 obtulit, 161vb Z.6 - 168vb 159r
 
AT3500-23_159r-s.jpg
159r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 23, Teil 3, Hand J ( = HLK 113 A) auf 24 Seiten : 169ra - 180vb, Rubriken auf 50r, 51ra, 169v, 172v-179v 169v
 
 
AT3500-23_169v-s.jpg
169v
Heiligenkreuz OCist, Cod. 23, Teil 3, Hand O (= Schreiber HLK 202 A ?) : 138rb Z.33 non - 44 (Seitenende) 138r
 
AT3500-23_138rb-s.jpg
138rb
Heiligenkreuz OCist, Cod. 23, Teil 3, Hand P ( = HLK 105 B) : 138va Z.1 - 24 ipse 138v
 
AT3500-23_138va-s.jpg
138va
Heiligenkreuz OCist, Cod. 62, Hand A auf 159 Seiten : 1ra - 24ra Z.9 vestimentis, 25r - 80ra Z.7 (ob)scuros, 80rb Z.6 secundum - 29 (Seitenende) 1r, 1v
 
AT3500-62_1v-s.jpg
1v
Heiligenkreuz OCist, Cod. 62, Hand C ( = HLK 62 C) auf 126 Seiten : 87ra Z.9 - 12 extrinsecus, 87ra Z.25 - 89rb Z.9 rigorem, 89va Z.12 cognos(cimus) - 89vb Z.15, 89vb Z.24 Secundus - 125av Z.1 (suppli)cacione, 125av Z.8 abscisas - 137ra Z.28 dein(ceps), 138ra Z.1 - 8, 138ra Z.22 - 148r, Rubriken (z. B. 79r, 98r, 125a r) 87v
 
 
AT3500-62_87v-s.jpg
87v
Heiligenkreuz OCist, Cod. 62, Hand D ( = Leonhardus) (olim HLK 62 D) auf 33 Seiten : 148v - 152vb Z.1 exemplis, 152vb Z.7 sensum - 159rb Z.33 beatitudinis, 159v - 164r 148v, 164r
 
AT3500-62_148v-s.jpg
148v
Heiligenkreuz OCist, Cod. 62, Hand E ( = HLK 75 A) auf 2 Seiten : 24ra Z.9 indutus - 24v 24v
 
AT3500-62_24v-s.jpg
24v
Heiligenkreuz OCist, Cod. 62, Hand F : 87ra Z.12 sumpserit - 24 87r
 
AT3500-62_87ra-s.jpg
87ra
Heiligenkreuz OCist, Cod. 62, Hand G auf 3 Seiten : 89rb Z.9 conversationis - 89va Z.12 fuisse, 89vb Z.16 - 24 provocatus 89r
 
AT3500-62_89vb-s.jpg
89vb
Heiligenkreuz OCist, Cod. 62, Hand H : 159rb Z.33 quae - 36 (Seitenende) 159r
 
AT3500-62_159rb-s.jpg
159r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 62, Hand I : 125av Z.1 iugi - 8 carnis 125av
 
AT3500-62_125av-s.jpg
125av
Heiligenkreuz OCist, Cod. 62, Hand K : 152vb Z.1 per illam - 7 Quem 152v
 
AT3500-62_152vb-s.jpg
152vb
Heiligenkreuz OCist, Cod. 62, Rubr. RU-A ( = HLK 78 RU-A) : Rubriken 1r, 2v Rubriken
 
AT3500-62_1r-s.jpg
1r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 62, Rubr. RU-B : Mehrzahl der Rubriken auf 6r-63v, 137rv Rubriken
 
AT3500-62_49v-s.jpg
49v
Heiligenkreuz OCist, Cod. 62, Rubr. RU-C : Mehrzahl der Rubriken auf 69v-125ar Rubriken
 
AT3500-62_98r-s.jpg
98r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 62, Rubr. RU-D ( = HLK 105 B) : Rubriken 148v-164r Rubriken
 
AT3500-62_164r-s.jpg
164r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 78, Rubr. RU-A ( = HLK 78 RU-A) : Rubriken (z.B. 1v, 2r) 1v
 
AT3500-78_1v-s2.jpg
1v
Heiligenkreuz OCist, Cod. 78, Rubr. RU-B ( = HLK 19 B) : Rubriken (z.B. 53r, 63v, 83v) Rubriken
 
AT3500-78_63v-s.jpg
63v
Heiligenkreuz OCist, Cod. 135, Hand A ( = HLK 203 A) auf 46 Seiten : 1r - 18rb Z.19, 18rb Z.23 et post - 23r 1v, 2v
 
AT3500-135_1v-s.jpg
1v
Heiligenkreuz OCist, Cod. 135, Hand C ( = HLK 91 D) auf 27 Seiten : 40r - 53r 42v, 52r
 
AT3500-135_40r-s.jpg
40r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 135, Hand D ( = HLK 62 C) auf 83 Seiten : 53v - 94r 53v, 58v
 
AT3500-135_54r-s.jpg
54r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 135, Rubr. RU-A : alle Rubriken Rubriken
 
AT3500-135_27r-s.jpg
27r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 154, Hand B ( = HLK 154 B) auf 19 Seiten : 14v Z.1 - 11 sibi, 15v Z.7 - 31 (Seitenende), 80r Z.1 - 3 idcirco, 81r - 88v 15v, 81r, 88v
 
AT3500-154_14v-s.jpg
14v
Heiligenkreuz OCist, Cod. 154, Hand C (ähnlich zu Hand B) auf 2 Seiten : 80r Z.3 est - 80v 80r, 80v
 
AT3500-154_80v-s.jpg
80v
Heiligenkreuz OCist, Cod. 174, Hand A ( = HLK 113 A) auf 312 Seiten : IIv, 1r - 36v Z.11, 37r - 40r Z.8 iacentem, 40r Z.19 - 42r Z.2 Annum, 42r Z.7 - 49r Z.18 video, 49r Z.32 - 51v Z.3, 51v Z.19 - 52r Z.23, 52v - 53r Z.16 egi(ptii), 53r Z.34 - 57v Z.14 aliquis, 57v Z.24 sed - 60v Z.25 tormentorum, 61r - 63v Z.23 sit, 63v Z.26 qui - 89r Z.34 contristatur , 89v - 128r Z.34 neque, 128v - 150r 1r, 62v, 150r
 
AT3500-174_62v-s.jpg
62v
Heiligenkreuz OCist, Cod. 174, Hand C ( = Udalricus) : 42r Z.2 acceptabilem - 6 42r
 
AT3500-174_42r-s.jpg
42r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 174, Hand D ( = HLK 158 F) : 60v Z.25 Quid - 36 (Seitenende) 60v
 
AT3500-174_60v-s.jpg
60v
Heiligenkreuz OCist, Cod. 174, Hand E ( = HLK 111 A) : 128r Z.34 compunctio(ne) - 36 (Seitenende) 128r
 
AT3500-174_128r-s.jpg
128r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 174, Hand F ( = HLK 10 A) (vgl. v.a. HLK 23 D) auf 2 Seiten : 53r Z.16 (egi)ptii - 20 audiebatur, 63v Z.23 et - 26 Iudei 53r
 
AT3500-174_53r-s.jpg
53r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 174, Rubr. RU-A ( = HLK 105 B) : alle Rubriken Rubriken
 
AT3500-174_9r-s.jpg
9r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 221, Teil 2, Rubr. RU-D ( = HLK 221 RU-A) (vgl. Hand HLK 229 A) : Rubriken in Teil II (56v, 74r) Rubriken 56v, 74r
 
AT3500-221_56v+74r-s.jpg
Rubriken 56v, 74r
Heiligenkreuz OCist, Cod. 225, Teil 1, Hand A ( = HLK 24 A) auf 128 Seiten : 1r - 41v Z.10 evellitur, 44r Z.14 qui - 66v 1r, 1v, 44r
 
AT3500-225_1v-s.jpg
1v
Heiligenkreuz OCist, Cod. 225, Teil 1, Hand B auf 2 Seiten : 41v Z.10 Centum - 24 vitam, 43v Z.19 - 32 (Seitenende) 41v, 43v
 
AT3500-225_41v-s1.jpg
41v
AT3500-225_43v-s.jpg
43v
Rein OCist, Cod. 91, Hand A auf 314 Seiten : 1r - 3r, 10v - 164v 1r, 10v, 164r
 
AT6900-91_2r-s.jpg
2r
Wien ÖNB, Cod. 706, Hand A (mit Einschüben) auf 222 Seiten : 1r - 64ra Z.10, 64v - 110ra 2v, 3r, 64v, 110r
 
AT8500-706_3r-s.jpg
3r
Wien ÖNB, Cod. 706, Hand C auf 2 Seiten : 110rb - 110v (= Wien NB, Cod. 697, 33rb etc) 110v
 
AT8500-706_110v-s.jpg
110v
Wien ÖNB, Cod. 706, Hand D (mit Einschüben) auf 74 Seiten : 111r - 147v, Rubriken 111r, 147v
 
AT8500-706_112r-s.jpg
112r
Wien ÖNB, Cod. 706, Hand E ( = HLK 19 A) auf 30 Seiten : 16vb Z.1 - 12, 24ra Z.1 dixerit - 12, 26rb Z.6 vel - 21 (perci)pere, 28va Z.1 - 17, 30va Z.29 - 34 (Spaltenende), 42vb Z.1 - 18, 71rb Z.24 - 29, 75vb Z.1 - 12, 82va Z.15 samaritanus - 33 (Spaltenende), 98ra, 99va Z.1 - 19, 101va Z.27 panes - 101vb Z.10, 102vb Z.23 ut - 33 (Spaltenende), 110ra Z.6 - 16, 112ra Z.2 - 11 faciam, 115vb Z.13 Ergo - 14, 115vb Z.18 - 28, 131va Z.7 - 15, 132ra Z.3 Si - 20, 132rb Z.26 mundi - 33 (Spaltenende), 136ra Z.1 - 13, 139va Z.28 operentur - 33 (Spaltenende), 140ra Z.28 (tri)nitate - 140rb Z.13, 142rb Z.16 tam - 32 (Spaltenende), 142va Z.1 - 12 esse, 143va, 144vb Z.6 - 33 (Spaltenende), 145ra Z.1 - 10 16v, 144v
 
AT8500-706_24r-s.jpg
24r
Wien ÖNB, Cod. 706, Hand F ( = HLK 154 B) : Einschübe auf 2ra, 22ra, 36va, 37rb, 43rb, 47vb 43r
 
AT8500-706_37rb-s.jpg
37rb
Wien ÖNB, Cod. 706, Hand G : Einschübe auf 68rb und 77vb 77v
 
AT8500-706_68rb-s.jpg
68rb
Wien ÖNB, Cod. 706, Hand I ( = Heinricus) (Grundstock, Mitte 12. Jh.) : Irv (Nekrolog-Fragment) Iv
 
AT8500-706_Iv-s.jpg
Iv
Wien ÖNB, Cod. 830, Teil 2, Hand B (= Hand C ?) auf 41 Seiten : 48r - 68r Z.8 circumcinxit, Rubriken 48r-60r 48r, 49r
 
AT8500-830_48r-s.jpg
48r
Wien ÖNB, Cod. 830, Teil 2, Hand C ( = ZWETTL 304 A) (vgl. v.a. Hand Zwettl 183 C) auf 62 Seiten : 68r Z.9 eum - 70v Z.27 bona, 71r - 98v 68r, 98v
 
AT8500-830_68r-s.jpg
68r
Wien ÖNB, Cod. 830, Teil 2, Rubr. RU-B ( = HLK 189 E) : Rubriken 65v, 71v 65v
 
AT8500-830_65v-s.jpg
65v
Wien ÖNB, Cod. 948, Hand B ( = HLK 19 A) auf 67 Seiten : 18v - 20r, 22r - 22v Z.13 demonstrationem, 23r Z.9 modo - 30 dicit, 24v Z.10 divina - 28v Z.28 quo(modo), 29r - 36v, 53v Z.3 deo - 12, 54r Z.1 - 27, 55r Z.7 ante - 67r Z.27 pulchritudinis, 75r Z.28 gradus - 35 (Seitenende), 77r Z.17 (bonu)m est - 77v Z.9 tradidit, 77v Z.27 - 78r Z.25 conformitatem 20r
 
AT8500-948_20r-s.jpg
20r
Wien ÖNB, Cod. 948, Hand C ( = HLK 23 C) auf 18 Seiten : 22v Z.13 ad hoc - 23r Z.9 consideranda, 23r Z.30 quoniam - 24v Z.10, 67r Z.27 et sapientiae - 72r 23v
 
AT8500-948_23v-s.jpg
23v
Wien ÖNB, Cod. 948, Hand D auf 33 Seiten : 37v - 53r 37v
 
AT8500-948_37v-s.jpg
37v
Wien ÖNB, Cod. 948, Hand E : 53v Z.1 - 3 homine 53v
 
AT8500-948_53v-s1.jpg
53v
Wien ÖNB, Cod. 948, Hand F ( = HLK 202 A) auf 2 Seiten : 53v Z.13 - 35 (Seitenende), 94v Z.32 In - 35 (Seitenende) 53v
 
AT8500-948_53v-s2.jpg
53v
Wien ÖNB, Cod. 948, Hand G ( = HLK 77 A) auf 3 Seiten : 54r Z.28 - 55r Z.7 constituunt 54v
 
AT8500-948_54v-s.jpg
54v
Wien ÖNB, Cod. 948, Hand H ( = Udalricus) auf 88 Seiten : 72v - 75r Z.28 trinitate, 75v - 77r Z.17 bonu(m), 78v Z.18 - 94v Z.32 singulorum, 95r - 116r 72v
 
AT8500-948_72v-s.jpg
72v
Wien ÖNB, Cod. 948, Rubr. RU-A ( = HLK 105 B) : Rubriken ab 6v (z. B. 46v, 79v, 94v, 116r) 94v
 
AT8500-948_94v-s2.jpg
94v