Top

Wien ÖNB, Cod. 726
(Heiligenkreuz [Prov.: Baumgartenberg], Mitte 12. Jh.)

Hand A ( = Schreiber HLK 224 A) auf 165 Seiten: 1ra - 83rb Z.3, alle Rubriken

AT8500-726_1r-s.jpg
1r
Schreiber HLK 224 A in 4 kodikologischen Einheiten:
in 4 als
 Textschreiber auf 250 Seiten, in einer als
 Rubrikator,
Tätigkeitszeitraum ca. 1145-1175
 = 
 
AT3500-113_159v-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 113, 159v
 = 
 
AT3500-178_12r-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 178, 12r
 = 
 
AT3500-224_1v-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 224, 1v
 = 
 
 
AT8500-726_1r-s.jpg
Wien ÖNB, Cod. 726, 1r

Hand B ( = Schreiber HLK 113 A) auf 112 Seiten: 83rb Z.4 - 114rb Z.10 cingulum, 115v - 139v

AT8500-726_83v-s.jpg
83v
Schreiber HLK 113 A in 8 kodikologischen Einheiten:
in 7 als
 Textschreiber auf 974 Seiten, in 2 als
 Rubrikator,
Tätigkeitszeitraum ca. 1134-1175
 = 
Heiligenkreuz, Cod. 23, Teil 3 (Heiligenkreuz, 1134/1147), Hand J auf 24 Seiten: 169ra - 180vb, Rubriken auf 50r, 51ra, 169v, 172v-179v169v
 
 
AT3500-23_169v-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 23, 169v
 = 
Heiligenkreuz, Cod. 113 (Heiligenkreuz, Mitte 12. Jh.), Hand A (Zeichen) auf 173 Seiten: 1v - 15r Z.32 super, 15v Z.4 - 20r Z.18, 20v - 23r Z.19, 23v - 58v Z.22 egrediantur vi(talia), 59r - 85v Z.24, 86v Z.1 - 151v
 
AT3500-113_2r-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 113, 2r
 = 
Heiligenkreuz, Cod. 147 (Heiligenkreuz, 3. Viertel 12. Jh.), Hand A auf 319 Seiten: 1va - 8vb, 20r - 45v Z.12 regum, 50r Z.17 Haec - 93r, 93v Z.10 de rubo - 17, 94r Z.1 - 19, 94v Z.13 - 95r Z.18, 95v Z.1 - 15, 96r Z.4 - 113r Z.8 gratiae, 113r Z.21 - 30 (Seitenende), 113v Z.7 fuit - 114r Z.4 sapientiam, 114r Z.23 - 30 (Seitenende), 114v Z.16 - 117v Z.11 curare, 117v Z.25 et - 119r Z.14 impii, 119v Z.1 - 9 astutias, 119v Z.26 - 121r Z.22 arborem, 121v Z.19 sciendum - 122v Z.2 exhibetur, 123v - 124v Z.10 subversio, 125r - 128v Z.6 eruere, 129r Z.15 - 129v Z.25, 130r Z.19 - 132r Z.1, 132v Z.1 - 134r Z.2 hominibus, 134v Z.1 - 2 rediguntur, 134v Z.15 - 136v Z.6, 136v Z.22 - 141r, 141v Z.19 et - 143r Z.24 Moysi, 143v Z.16 - 147r, 147v Z.23 - 159r, 159v Z.5 - 166r Z.9 ostendere, 166r Z.15 in principio - 167r Z.25 dominus, Randglossen1v, 36r, 100v, 167r
 
AT3500-147_36r-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 147, 36r
 = 
Heiligenkreuz, Cod. 174 (Heiligenkreuz, 3. Viertel 12. Jh.), Hand A auf 312 Seiten: IIv, 1r - 36v Z.11, 37r - 40r Z.8 iacentem, 40r Z.19 - 42r Z.2 Annum, 42r Z.7 - 49r Z.18 video, 49r Z.32 - 51v Z.3, 51v Z.19 - 52r Z.23, 52v - 53r Z.16 egi(ptii), 53r Z.34 - 57v Z.14 aliquis, 57v Z.24 sed - 60v Z.25 tormentorum, 61r - 63v Z.23 sit, 63v Z.26 qui - 89r Z.34 contristatur , 89v - 128r Z.34 neque, 128v - 150r1r, 62v, 150r
 
AT3500-174_62v-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 174, 62v
 = 
 
AT3500-204_Rubrik152v-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 204, Rubrik 152v
 = 
 
AT3500-224_33r-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 224, 33r
 = 
 
AT3500-FragmC186-2_ISv-s.jpg
Heiligenkreuz, Fragm. Cod. 186, I*v
 = 
Wien ÖNB, Cod. 726 (Heiligenkreuz [Prov.: Baumgartenberg], Mitte 12. Jh.), Hand B auf 112 Seiten: 83rb Z.4 - 114rb Z.10 cingulum, 115v - 139v83v
 
AT8500-726_83v-s.jpg
Wien ÖNB, Cod. 726, 83v

Hand C auf 3 Seiten: 114rb Z.10 regum - 115r

AT8500-726_114v-s.jpg
114v