Top

Wien ÖNB, Cod. 1041
(Rein [Prov.: Salzburg, Domkapitel], um 1160)

Hand A 1r

AT8500-1041_1r-s.jpg
1r

Hand B auf 320 Seiten: 1v - 10v, 12r Z.7 - 71v, 72v Z.10 - 107v, 108v - 162v, alle Rubriken

AT8500-1041_1v-s.jpg
1v

Hand C ( = Schreiber REIN 94 A) auf 2 Seiten: 11r, 12r Z.3 - 6, Korrekturen 15v, 19r, 26r, 27v, 28r, 28v, 36r

AT8500-1041_12r-s.jpg
12r
Schreiber REIN 94 A in 26 kodikologischen Einheiten:
in 26 als
 Textschreiber auf 3231 Seiten, in 11 als
 Rubrikator, in 8 als
 Korrektor
Tätigkeitszeitraum ca. 1150-1200
zu Schreiber REIN 94 A vgl. Haidinger—Lackner 2015, 32 (und Anm. 108).
 = 
Klosterneuburg, Cod. 353 (Rein, 3. Drittel 12. Jh.), Hand A auf 14 Seiten: 1v - 7v, 161r Z.25 - 32 (Seitenende), Korrekturen (z. B. 129r, 205v, 206v)2v, 161r
 
 
AT5000-353_1v-s.jpg
Klosterneuburg, Cod. 353, 1v
 = 
Rein, Cod. 12 (Rein, 3. Drittel 12. Jh.), Hand A auf 281 Seiten: 1r - 140r, alle Rubriken, Korrekturen (z. B. 129rv)1r, 12r, 139v
 
 
 
AT6900-12_140r-s.jpg
Rein, Cod. 12, 140r
 = 
Rein, Cod. 20 (Rein, 3. Drittel 12. Jh.), Hand A auf 415 Seiten: 1v - 207v, alle Rubriken5v, 6r, 217v
 
 
AT6900-20_4v-s.jpg
Rein, Cod. 20, 4v
 = 
Rein, Cod. 23 (Rein, 3. Drittel 12. Jh.), Hand B auf 171 Seiten: 4r Z.18 - 81v, 124v - 131v6r
 
AT6900-23_6r-s.jpg
Rein, Cod. 23, 6r
 = 
 
 
AT6900-25_1r-s.jpg
Rein, Cod. 25, 1r
 = 
Rein, Cod. 35 (Rein, 3. Drittel 12. Jh.), Hand A auf 265 Seiten: 1v - 63r Z.6, 121v - 132v Z.12 ad bene(dictiones), 136v Z.3 - 94r Z.161v, 2r, 194r
 
AT6900-35_194r-s.jpg
Rein, Cod. 35, 194r
 = 
Rein, Cod. 37 (Rein, 3. Viertel 12. Jh.), Hand A auf 129 Seiten: 1v - 65v Z.51v, 64r
 
AT6900-37_1v-s.jpg
Rein, Cod. 37, 1v
 = 
 
AT6900-40_1v-s.jpg
Rein, Cod. 40, 1v
 = 
 
AT6900-44_1v-s.jpg
Rein, Cod. 44, 1v
 = 
 
AT6900-46_1r-s.jpg
Rein, Cod. 46, 1r
 = 
Rein, Cod. 51 (Rein, 3. Drittel 12. Jh.), Hand A auf 417 Seiten: 1r - 208r, alle Rubriken1r, 2r, 208r
 
 
AT6900-51_2r-s.jpg
Rein, Cod. 51, 2r
 = 
 
 
AT6900-55_1v-s.jpg
Rein, Cod. 55, 1v
 = 
 
AT6900-59_2r-s.jpg
Rein, Cod. 59, 2r
 = 
Rein, Cod. 81 (Rein, 3. Drittel 12. Jh.), Hand B auf 5 Seiten: 132v Z.8 - 134v, alle Rubriken132v, 133r
 
 
AT6900-81_133r-s.jpg
Rein, Cod. 81, 133r
 = 
Rein, Cod. 85 (Rein, 3. Viertel 12. Jh.), Hand G auf 3 Seiten: 6v Z.27 pedibus - 7v, Rubriken (z. B. 137v, 138rv, 156r), Korrekturen (z. B. 110v, 124r, 131r, 154r, 190v, 191v)7r, 7v
 
 
 
AT6900-85_7r-s.jpg
Rein, Cod. 85, 7r
 = 
Rein, Cod. 94 (Rein, 1172), Hand A auf 606 Seiten: 1v - 272r, 277v - 308r1v, 2r, 144v, 277v
 
AT6900-94_2r-s.jpg
Rein, Cod. 94, 2r
 = 
Vorau, Cod. 62 (Rein, 3. Drittel 12. Jh.), Hand A auf 78 Seiten: 1v - 2r, 69r - 106r, Korrekturen (z. B. 25r, 29v, 67v, 95r); 3r Z.2 auf Rasur1v, 69r, 106r
 
 
AT7900-62_70v-s.jpg
Vorau, Cod. 62, 70v
 = 
Vorau, Cod. 261 (Rein, um 1162), Hand C auf 46 Seiten: 1v, Ps. 1,1 (Haupttext), 138r - 160r Haupttext1v+2r, 138r, 139r
 
AT7900-261_139r-s.jpg
Vorau, Cod. 261, 139r
 = 
Vorau, Cod. 309 (Rein, letztes Drittel 12. Jh.), Hand C auf 53 Seiten: 141v Z.24 - 167v141v, 142r, 143r
 
AT7900-309_142r-s.jpg
Vorau, Cod. 309, 142r
 = 
Wien ÖNB, Cod. 810 (Rein, 3. Drittel 12. Jh.), Hand A auf 127 Seiten: 1v - 64v Z.23 convenit, alle Rubriken, Korrekturen (z. B. 68v. 92v, 113r)3r, 3v
 
 
 
AT8500-810_3r-s.jpg
Wien ÖNB, Cod. 810, 3r
 = 
Wien ÖNB, Cod. 851 (Rein, 3. Drittel 12. Jh.), Hand A auf 2 Seiten: 1v - 2r, alle Rubriken, Korrekturen (z. B. 32v, 78v, 98r)1v, 2r
 
 
 
AT8500-851_2r-s.jpg
Wien ÖNB, Cod. 851, 2r
 = 
Wien ÖNB, Cod. 870 (Rein, 3. Drittel 12. Jh.), Hand A auf 317 Seiten: 1r, 1v - 158r, 158v, alle Rubriken (z. B. 19v, 27v, 29v, 40r), Korrektuen (z. B. 53v, 113v)1r, 1v, 2r, 158r, 158v
 
 
 
AT8500-870_2v-s.jpg
Wien ÖNB, Cod. 870, 2v
 = 
Wien ÖNB, Cod. 1041 (Rein [Prov.: Salzburg, Domkapitel], um 1160), Hand C auf 2 Seiten: 11r, 12r Z.3 - 6, Korrekturen 15v, 19r, 26r, 27v, 28r, 28v, 36r11r, 12r, Korrekturen
 
 
AT8500-1041_12r-s.jpg
Wien ÖNB, Cod. 1041, 12r
 = 
Wien ÖNB, Cod. 1045 (Rein, 3. Drittel 12. Jh.), Hand A auf 287 Seiten: 1v - 143v, alle Rubriken (35r, 67r, 109v)1v, 5r, 143v
 
 
AT8500-1045_44r-s.jpg
Wien ÖNB, Cod. 1045, 44r
 = 
 

Hand D auf 4 Seiten: 72r - 72v Z.9

AT8500-1041_72r-s.jpg
72r

Hand E ( = Schreiber HLK 79 A) 108r

AT8500-1041_108r-s.jpg
108r
Schreiber HLK 79 A in 10 kodikologischen Einheiten:
in 10 als
 Textschreiber auf 1845 Seiten,
Tätigkeitszeitraum ca. 1134-1175
zu Schreiber HLK 79 A vgl. Haidinger—Lackner 2015, 31 (und Anm. 96); Abb. 96-101.
 = 
Heiligenkreuz, Cod. 10, Teil 2 (Heiligenkreuz, 1134/1147), Hand D (Zeichen) auf 173 Seiten: 115ra Z.32 unde - 201r115v, 116r
 
AT3500-10_115v-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 10, 115v
 = 
Heiligenkreuz, Cod. 54 (Heiligenkreuz, Mitte 12. Jh.), Hand A (Zeichen) auf 267 Seiten: 1ra - 88ra Z.17, 88ra Z.30 pre(ter) - 134vb1r, 134v
 
AT3500-54_1r-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 54, 1r
 = 
Heiligenkreuz, Cod. 79 (Heiligenkreuz, 3.Viertel 12. Jh.), Hand A (Zeichen) auf 202 Seiten: 3r - 70va Z.24, 71ra Z.12 Et - 77ra Z.21, 77rb Z.12 quam - 81vb Z.18, 82ra Z.2 Cedros - 103r3r
 
AT3500-79_3r-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 79, 3r
 = 
 
AT3500-231_12r-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 231, 12r
 = 
Heiligenkreuz, Cod. 237 (Heiligenkreuz, Mitte 12. Jh.), Hand A (Zeichen) auf 144 Seiten: 1r - 72v Z.7 fratres1r, 3r, 56v, 64r
 
AT3500-237_65r-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 237, 65r
 = 
 
AT5000-838_36r-s.jpg
Klosterneuburg, Cod. 838, 36r
 = 
Vorau, Cod. 4/1 (Rein, 1150/1160), Hand A (mit wenigen Einschüben) (Zeichen) auf 547 Seiten: 1r - 274r1r, 2r, 254r, 274r
 
AT7900-4-1_2r-s.jpg
Vorau, Cod. 4/1, 2r
 = 
Wien ÖNB, Cod. 675 (Salzburg, Domstift, Mitte 12. Jh.), Hand B (Zeichen) auf 179 Seiten: 17r Z.21 quia - 106r (Einschübe anderer Hände auf 52v und 53v)17v, 106r
 
AT8500-675_17r-s.jpg
Wien ÖNB, Cod. 675, 17r