Top

Vorau, Cod. 4/1
(Rein, 1150/1160)

Hand A ( = Schreiber HLK 79 A) (mit wenigen Einschüben) auf 547 Seiten: 1r - 274r

AT7900-4-1_2r-s.jpg
2r
Schreiber HLK 79 A in 10 kodikologischen Einheiten:
in 10 als
 Textschreiber auf 1845 Seiten,
Tätigkeitszeitraum ca. 1134-1175
zu Schreiber HLK 79 A vgl. Haidinger—Lackner 2015, 31 (und Anm. 96); Abb. 96-101.
 = 
Heiligenkreuz, Cod. 10, Teil 2 (Heiligenkreuz, 1134/1147), Hand D (Zeichen) auf 173 Seiten: 115ra Z.32 unde - 201r115v, 116r
 
AT3500-10_115v-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 10, 115v
 = 
Heiligenkreuz, Cod. 54 (Heiligenkreuz, Mitte 12. Jh.), Hand A (Zeichen) auf 267 Seiten: 1ra - 88ra Z.17, 88ra Z.30 pre(ter) - 134vb1r, 134v
 
AT3500-54_1r-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 54, 1r
 = 
Heiligenkreuz, Cod. 79 (Heiligenkreuz, 3.Viertel 12. Jh.), Hand A (Zeichen) auf 202 Seiten: 3r - 70va Z.24, 71ra Z.12 Et - 77ra Z.21, 77rb Z.12 quam - 81vb Z.18, 82ra Z.2 Cedros - 103r3r
 
AT3500-79_3r-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 79, 3r
 = 
 
AT3500-231_12r-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 231, 12r
 = 
Heiligenkreuz, Cod. 237 (Heiligenkreuz, Mitte 12. Jh.), Hand A (Zeichen) auf 144 Seiten: 1r - 72v Z.7 fratres1r, 3r, 56v, 64r
 
AT3500-237_65r-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 237, 65r
 = 
 
AT5000-838_36r-s.jpg
Klosterneuburg, Cod. 838, 36r
 = 
Vorau, Cod. 4/1 (Rein, 1150/1160), Hand A (mit wenigen Einschüben) (Zeichen) auf 547 Seiten: 1r - 274r1r, 2r, 254r, 274r
 
AT7900-4-1_2r-s.jpg
Vorau, Cod. 4/1, 2r
 = 
Wien ÖNB, Cod. 675 (Salzburg, Domstift, Mitte 12. Jh.), Hand B (Zeichen) auf 179 Seiten: 17r Z.21 quia - 106r (Einschübe anderer Hände auf 52v und 53v)17v, 106r
 
AT8500-675_17r-s.jpg
Wien ÖNB, Cod. 675, 17r

Hand B 112v Z.8 quae - 30 (Seitenende)

AT7900-4-1_112v-s.jpg
112v

Hand C auf 2 Seiten: 246v Z.22 quia - 247r Z.5 propter

AT7900-4-1_246v-s.jpg
246v