Top

Heiligenkreuz, Cod. 18

Teil 1: fol. I-III   (Heiligenkreuz, gegen 1300)

Hand N auf 6 Seiten:  Ir - IIIv

AT3500-18_IIv-s.jpg
Cod. 18, IIv
Teil 2: fol. 1-225   (Heiligenkreuz, Mitte/3. Viertel 12. Jh. (vor 1174))

Hand A ( = Schreiber HLK 17 A) auf 301 Seiten:  1r, 76ra Z.19 - 225vb

AT3500-18_76v-s.jpg
Cod. 18, 76v
Schreiber HLK 17 A in 13 kodikologischen Einheiten
(in 12 als Textschreiber auf 1686 Seiten, in einer als Rubrikator)
des Zeitraums 1145-1180
Schreiber HLK 17 A: Vgl. Haidinger—Lackner 2015, Abb. 60.
[   Nachweise anzeigen   |   Schriftproben anzeigen   ]
 = 
AT3500-17_177v-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 17, 177v
 = 
AT3500-18_76v-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 18, 76v
 = 
Heiligenkreuz, Cod. 26 (Heiligenkreuz, um 1170), Hand A (Zeichen) auf 427 Seiten: 1r - 214r, alle Rubriken und (mit wenigen Ausnahmen) Marginalien; Korrekturen auf Rasur (z. B. 31rb, 32vb, 57ra, 180ra)1r, 197r
AT3500-26_1v-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 26, 1v
 = 
Heiligenkreuz, Cod. 31 (Heiligenkreuz, 3. Viertel 12. Jh.), Hand D auf 2 Seiten: 60v Z.1 ut - 19, 63r Z.7 Non - 32 (Seitenende)63r
AT3500-31_60v-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 31, 60v
 = 
Heiligenkreuz, Cod. 100 (Heiligenkreuz, 3. Viertel 12. Jh.), Hand D auf 2 Seiten: 45vb Z.29 - 37 (ohne, 100ra Z.6 opor(tet) - 23 sustinuit45v, 100r
AT3500-100_100ra-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 100, 100ra
 = 
Heiligenkreuz, Cod. 148, Teil 1 (Heiligenkreuz, 3. Viertel 12. Jh.), Hand A auf 58 Seiten: 1r - 28v, 35r - 35v Z.13 protegere, Rubriken 1r - 28v1r, 1v
AT3500-148_1r-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 148, 1r
 = 
AT3500-184_167r-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 184, 167r
 = 
Heiligenkreuz, Cod. 221, Teil 1 (Heiligenkreuz, 3. Viertel 12. Jh.), Rubrikator C: Rubriken auf 45r (2. Rubrik) bis 55vRubriken 49r, 49v
AT3500-221_49r+49v-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 221, Rubriken 49r, 49v
 = 
AT3500-223_2r-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 223, 2r
 = 
AT3500-236_146v-s2.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 236, 146v
 = 
Wien ÖNB, Cod. 416 (Heiligenkreuz, 3. Viertel 12. Jh.), Hand C auf 11 Seiten: 3r Z.28 ad predic(tum) - 3v Z.5 itaque, 6r Z.15 precaretur - 16 est, 6v Z.10 segetis - 18 revertitur, 11r Z.8 minuebatur - 11 exundat, 16r Z.19 - 26, 17r Z.4 quantum (?) - 13 nec, 18r Z.10 dispositus - 14 peccare, 22r Z.14 (templa)bantur - 24 obtuli, 22*v Z.15 (con)struere - 36 (Seitenende), 101r Z.5 - 176v, 101r
AT8500-416_3r-s.jpg
Wien ÖNB, Cod. 416, 3r
 = 
Wien ÖNB, Cod. 1418 (Heiligenkreuz, 3. Viertel 12. Jh.), Hand B auf 74 Seiten: 89r - 125v, Rubriken auf 1v-32v, 89r-101r96r, 99r
AT8500-1418_99r-s.jpg
Wien ÖNB, Cod. 1418, 99r
 = 
Zwettl, Cod. 295, Teil 1 (Zwettl, Mitte/3. Viertel 12. Jh.), Hand B auf 5 Seiten: 1r Z.6 - 11 est, 8v Z.25 - 28 (Seitenende), 12v Z.13 innascibilis - 17, 12v Z.22 - 13r Z.212v
AT9800-295_12v-s.jpg
Zwettl, Cod. 295, 12v

Hand B ( = Schreiber HLK 18 B) auf 151 Seiten:  1va - 5vb Z.1, 5vb Z.15 - 76ra Z.18

AT3500-18_29v-s.jpg
Cod. 18, 29v
Schreiber HLK 18 B in 3 kodikologischen Einheiten auf 159 Seiten des Zeitraums 1145-1175
Schreiber HLK 18 B: Vgl. Haidinger—Lackner 2015, 27; Abb. 61, 62.
[   Nachweise anzeigen   |   Schriftproben anzeigen   ]
 = 
AT3500-18_29v-s.jpg
Heiligenkreuz, Cod. 18, 29v
 = 
Heiligenkreuz, Fragmentgruppe Cod. 10, fol. I etc. (Heiligenkreuz, Mitte/3. Viertel 12. Jh.), Hand ACod. 10, Ir links, Ir rechts, Iv links, Iv rechts, Fragm. 39/2 recto, verso
AT3500-FragmC10-1_Ir-rechts-s.jpg
Heiligenkreuz, Fragmentgruppe Cod. 10, fol. I etc., Ir rechts
 = 
AT3500-FragmC26_ISr-s.jpg
Heiligenkreuz, Fragm. Cod. 26, fol. I, I*, I*r

Hand C  5vb Z.2 - 14

AT3500-18_5vb-s.jpg
Cod. 18, 5vb
Teil 3: fol. 226-249   (Heiligenkreuz, 14. Jh.)

Hand D auf 8 Seiten:  226ra - 227r, 228r - 230ra Z.23

AT3500-18_228v-s.jpg
Cod. 18, 228v

Hand E  227v

AT3500-18_227v-s.jpg
Cod. 18, 227v

Hand F auf 4 Seiten:  230ra Z.24 - 231v

AT3500-18_230r-s.jpg
Cod. 18, 230r

Hand G auf 20 Seiten:  232r - 241v

AT3500-18_233r-s.jpg
Cod. 18, 233r

Hand H auf 4 Seiten:  242r - 243v Z.6

AT3500-18_242v-s.jpg
Cod. 18, 242v

Hand I  243va Z.7 - 33

AT3500-18_243v-s.jpg
Cod. 18, 243v

Hand K auf 4 Seiten:  244r - 245v

AT3500-18_244v-s.jpg
Cod. 18, 244v

Hand L auf 7 Seiten:  246r - 249r

AT3500-18_246v-s.jpg
Cod. 18, 246v
Beschreibung der Handschrift: www.manuscripta.at
Literatur: ÖAW
Fragment(e) in Cod. 18: fol. I, I*, II* (Heiligenkreuz, Mitte 12. Jh.)